Jobbörse

Assistent der Geschäftsführung / Projektleiter (m/w)

Sie sind hier: Startseite - Assistent der Geschäftsführung / Projektleiter (m/w)

EJOT Qualität verbindet ®

Für den Geschäftsbereich Thread Forming der EJOT GmbH & Co. KG in Tambach suchen wir ab sofort einen/eine


Assistent der Geschäftsführung / Projektleiter (m/w)

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört

  • Bearbeitung von strategischen Projekten der Geschäftsbereichsleitung als Projektleiter
  • Aufbau von Weiterentwicklung von SAP-basierten Controlling-Instrumenten von der Fertigungs- bis zu Managementebene
  • Erstellung von (Monats-) Berichten für den Geschäftsbereich
  • Vorbereitung und Moderation von regelmäßigen Lenkungskreisen
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen inkl. der notwendigen Unterlagen und der Erstellung von Protokollen sowie Ansteuern und Überwachen von Folgeaufgaben
  • Aktive Steuerung des internen Informationsflusses
  • Koordination/Schnittstelle zwischen Geschäftsbereichsleitung und Fachabteilungen (Produktionsplanung, Produktion, TKB, Controlling, Einkauf, QM)

 
Für diese anspruchsvolle Tätigkeit haben Sie

  • Ein abgeschlossenes Wirtschaftsingenieur- oder Wirtschaftsinformatikstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Praxiserfahrung in einem produzierenden Betrieb
  • Fachkenntnisse SAP ERP, SAP ME, MS Office
  • Englischkenntnisse

Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie innerhalb eines erfolgreichen Unternehmens Freiräume für Ideen und Initiative nutzen und konsequent Ihren nächsten Karriereschritt gehen? 

Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an unseren Personalleiter, Herrn Andreas Lang. Beziehen Sie sich bitte dabei auf unsere Suche „Assistenz (m/w)“.

 

 


EJOT Holding GmbH & Co. KG

Personalabteilung
Herrn Andreas Lang
Postfach 10 12 60
57302 Bad Berleburg
Telefon: 02751 / 529-0
E-Mail: bewerbung@ejot.de

SeitenanfangSeite drucken

EJOT Qualität verbindet - Dieser Slogan bringt die Maxime unseres Handelns auf einen Punkt. Zum einen spiegelt er das
kompromisslose Streben nach höchster Produktqualität wider. Zum anderen unterstreicht er, über den rein technischen
Aspekt hinaus, dass uns die Beziehungen zu den Menschen innerhalb und außerhalb des Unternehmens genauso wichtig sind.