Pressemitteilung
Flachdach-Setzgerät mit Akku-Technologie

Akku-Setzgerät zur Verschraubung von Flachdachbefestigern

Sie sind hier: Startseite - Akku-Setzgerät zur Verschraubung von Flachdachbefestigern

EJOT Qualität verbindet ®

Freiheit auf dem Dach dank Akku-Technologie

Kabelloses EJOT Montagesystem zur Sicherung von Dachbahnen auf Flachdächern

Mehr Power

Mit dem neuen Setzgerät ECOset HTK ist die Verschraubung von Flachdachbefestigern jetzt noch einfacher, sicherer und wirtschaftlicher. EJOT bietet als Erster ein Setzgerät mit Akku-Technologie an. Leistungsstarke Li-Ionen-Akkus mit 18V (4Ah) sorgen für permanente Power auf dem Dach.

Mehr Sicherheit  

Durch das kabellose Montagesytem leistet EJOT einen Beitrag für mehr Sicherheit auf der Baustelle. Dank der Antriebsmaschine mit Akku-Technologie wird der Monteur von langen Stromkabeln befreit und lästiger Kabelsalat auf dem Dach reduziert. Somit werden gefährliche Stolperfallen vermieden! 

Mehr Reichweite  

Für eine größere Montage-Reichweite kann das Setzgerät ECOset HTK zusammen mit einem zusätzlich erhältlichen Magazinhalter mit drei Magazinladungen gleichzeitig befüllt werden. Dadurch können mit einer Beladung 50 zusätzliche Flachdachbefestiger mitgeführt werden. 

Mehr Tragfähigkeit

Der EJOT Halteteller HTK 2G zur Sicherung von Dachbahnen auf Unterkonstruktionen aus Stahl und Holz ist eine Weiterentwicklung des klassischen Haltetellers HTK. Neben dem bewährten Teleskopsystem für höchste Anforderungen an die Trittsicherheit wurde die Geometrie weiter optimiert. Das Ergebnis: Der HTK 2G ist jetzt noch anwendungssicherer. Zudem hat EJOT eine neue Fertigungstechnologie entwickelt, die ein erweitertes Längenspektrum und extreme Schaftlängen mit maximaler Tragfähigkeit ermöglichen.
 

Die Vorteile des neuen Montagesystems EJOT ECOset HTK 2G im Überblick:  

  • Leistungsstarker Li-Ionen-Akku-Antrieb
  • Erweitertes Längenspektrum bis 325 mm nutzbarer Schaftlänge
  • Magazinerweiterung durch zusätzlichen Magazinhalter möglich
  • Preisvorteil durch neuen Herstellungsprozess
  • Flexibel kombinierbar mit allen EJOT Dachbohrschrauben mit Trompetenkopf
  • Baustellenservice mit umfangreicher technischer Einweisung
  • Als Leihgerät erhältlich

Über EJOT Baubefestigungen GmbH  
Die EJOT-Gruppe mit Stammsitz im westfälischen Bad Berleburg vereint mittelständische Unternehmen im Bereich Verbindungstechnik. Dazu gehört die EJOT Baubefestigungen GmbH mit Sitz in Bad Laasphe. 1922 als Schraubenfabrik gegründet ist die EJOT-Gruppe heute in 30 Ländern mit eigenen Gesellschaften und Verkaufsbüros vertreten. Schwerpunktmäßig ist die EJOT‐Gruppe in den Branchen Automobil, Elektro/Elektronik und in der Bauindustrie tätig.
 
In der Building Fasteners Division sind alle Aktivitäten der EJOT-Gruppe zusammengefasst, die qualitativ hochwertige Befestigungslösungen für das Bauwesen entwickeln und vertreiben. Für die Montage von Photovoltaikanlagen auf Industriegebäuden hat die EJOT Baubefestigungen GmbH eine innovative Produktlinie im Angebot. Hergestellt werden die Produkte in denselben Werken, die nach den höchsten Qualitätsstandards der internationalen Automobilindustrie zertifiziert sind.
 
Bei Abdruck bitten wir um Zusendung eines Belegexemplars oder Beleglinks.

Pressemeldung HTK-2G-System (PDF)Fotos HTK-2G-System (Zip)
Kontakt:
 
Kerstin Spittel   
 
Telefon        +49 2752 109-767
Fax              +49 2751 529-98 767
e-mail          kspittel@ejot.de

SeitenanfangSeite drucken

EJOT Qualität verbindet - Dieser Slogan bringt die Maxime unseres Handelns auf einen Punkt. Zum einen spiegelt er das
kompromisslose Streben nach höchster Produktqualität wider. Zum anderen unterstreicht er, über den rein technischen
Aspekt hinaus, dass uns die Beziehungen zu den Menschen innerhalb und außerhalb des Unternehmens genauso wichtig sind.