EJOT® ejotherm NTK U

Produktdetails

  • Anwendungen

    Universalschlagdübel

    • Für Beton, Voll- und Lochsteine (A, B, C)
    • Für alle Dämmstoffe
    • Für die oberflächenbündige Montage
  • Eigenschaften

    • Zugelassen für Beton, Voll- und Lochsteine
    • Definierter Tellereinzug durch den EJOT Teleskop-Effekt: mit dem letzten Schlag entkoppelt der Teller durch die vorhandene Sollbruchstelle und verschiebt sich auf dem Schaft, während die Spreizzone fest verankert bleibt
    • Sichere und problemlose Montage mit eingebauter Setzkontrolle dank Teleskop-Effekt
    • Optimierte Wärmebrücke
    • Minimiertes Risiko brechender Nägel durch faserverstärkten Kunststoff
    • Spreiznagel vormontiert für schnelle Montage
  • Technische Daten

    • Dübeldurchmesser: 8 mm
    • Tellerdurchmesser: 60 mm
    • Bohrlochtiefe h1 ≥: 50 mm 
    • Verankerungstiefe hef≥: 40 mm
    • Punktbezogener Wärmedurchgangskoeffizient χ: 0,000 W/K 
    • Nutzungskategorien ETA*: A, B, C
    • DIBt-Zulassung: Z-21.2-1844
    • Europäische Technische Zulassung: ETA-07/0026

    *Geeignet gemäß ÖNORM B 6124 für Beton, Vollstein und Hochlochziegel

    Charakteristische Lasten:

    Baustoffklasse A:

    • Normalbeton ≥ C 12/15 nach EN 206-1: 0,6 kN
    • Normalbeton ≥ C 16/20 - C 50/60 nach EN 206-1: 0,9 kN

    Baustoffklasse B:

    • Mauerziegel (Mz) nach DIN 105: 0,9 kN
    • Kalksandvollstein (KS) nach DIN EN 106: 0,9 kN

    Baustoffklasse C:

    • Hochlochziegel (Hlz) nach DIN 105: 0,6 kN
    • Kalksandlochstein (KSL) nach DIN EN 106: 0,9 kN

    *Bei den zulässigen Lasten sind die jeweiligen nationalen Sicherheitsfaktoren zu berücksichtigen (Bsp. Deutschland: 3). Bitte Zulassung beachten.