Solar

Solar- und Photovoltaikanlagen auf Freilandflächen

Sichere Verankerung im Untergrund

Um die Profile untereinander zu befestigen, können je nach Material und der gesamten Systemkonstruktion verschiedene EJOT Produkte, analog den Anwendungen auf dem Dach, eingesetzt werden:
​​​​​​​
  • Befestigung auf dünnwandigen Metallprofilen:
    Bohrschrauben der EJOFAST® Serie (JF3)
  • Stahl/Stahl- und Alu/Stahl-Verbindungen:
    Bimetall-Bohrschrauben (JT3, JT6)
  • Alu/Alu-Verbindungen:
    Edelstahl-Bohrschrauben (JT4, JT9)
Zur Verankerung der Aufständerungen im Boden können je nach Untergrundart und -beschaffenheit sowie in Abhängigkeit der zu befestigenden Aufständerung unterschiedliche EJOT Produkte aus der Verankerungstechnik zum Einsatz kommen:
​​​​​​​
  • Bolzenanker BA-E Plus
  • Injektionstechnik
  • Kunststoffschraubdübel

Produktempfehlungen für Solar- und Photovoltaikanlagen auf Freilandflächen

teaser-bolzenanker-ba-e-plus-850x444px.jpg

Bolzenanker BA-E Plus


MEHR

teaser-multifix-usf-850x444px.jpg

Mörtelkartusche Multifix USF


MEHR

teaser-weitere-produkte-solar-freiland-850x444.jpg

Weitere Produkte für Freilandanlagen


MEHR

Weitere Informationen aus unseren Produktwelten

teaser-produktwelten-bolzenanker-850x444.jpg

Bolzenanker BA Plus

Der Bolzenanker bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich. Es steht ein großer Umfang an verfügbaren Abmessungen und Werkstoffen zur Verfügung. Zudem werden hohe Anforderungen in Bezug auf die Tragfähigkeit und Sicherheit der Befestigung erfüllt.


MEHR

teaser-ejofast-850x444.jpg

EJOFAST®
Die Bohrschraube ohne klassische Schneide

Schnell. Spanlos. Sicher.
​​​​​​​Die einzigartige Spitzengeometrie ohne Schneide, die hohe Montagegeschwindigkeit sowie die Tragfähigkeit der EJOFAST® Schrauben sind bei der Befestigung von Solaranlagen von großem Vorteil und erhöhen die Sicherheit der Befestigung.


MEHR