Kunststoffdübel

Bei den EJOT Fassadendübeln handelt es sich um Kunststoffdübel zur konstruktiven Mehrfachbefestigung oder Verankerung von nicht tragenden Systemen nach ETAG 020. Die Dübel sind für alle gängigen Untergründe einsetzbar und zeichnen sich durch ihre gezielt entwickelten Spreizzonen aus.

Nageldübel ND-K

Fassadendübel

Nageldübel für leichte Befestigungen

SDF-KB-14A

Fassadendübel

Verankerung von Anbauteilen aus Metall

SDF-S-8V

Fassadendübel

Verankerung von Holzunerkonstruktionen in Vollsteinmauerwerk und Beton

SDF-KB-8V

Fassadendübel

Zur Verankerung von Metallunterkonstruktionen

SDF-S-14A

Fassadendübel

Verankerung von Anbauteilen aus Holz oder Metall

SDF-KB-10V/M8

Fassadendübel

Für stabwerksförmige Fassaden-UK

SDF-KB-10H/M8

Fassadendübel

Für stabwerksförmige Fassaden-UK

SDP-KB-10G/M8

Fassadendübel

Für stabwerksförmige Fassaden-UK

Nageldübel ND-S

Fassadendübel

Nageldübel für leichte Befestigungen

SDF-S-10H

Fassadendübel

Untergrund: Beton, Vollstein-/Lochstein und Porenbeton

SDF-KB-10H

Fassadendübel

Untergrund: Beton, Vollstein-/Lochstein und Porenbeton

VSD

Fassadendübel

Für zweischaliges Mauerwerk

SDP-KB-10G

Fassadendübel

Untergrund: Porenbeton

SDP-S-10G

Fassadendübel

Untergrund: Porenbeton

SDF-KB-10V

Fassadendübel

Untergrund: Beton und Vollstein

SDF-S-10V

Fassadendübel

Untergrund: Beton und Vollstein