EJOT Rahmenanker – einbruchhemmend (RC2) in stahlfreiem Kunststofffenster

​​​​​​​Im Rahmen einer Systemprüfung wurde der EJOT Rahmenanker jetzt erfolgreich beim eph (Dresden) in einem stahlfreien Kunststofffenster geprüft. Damit ist von offizieller Seite bestätigt, dass der EJOT Rahmenanker für die Montage von einbruchhemmenden Drehkippfenstern geeignet ist.

Ab sofort gibt es die EJOT Rahmenanker RA-P und RA-Z in den zwei weiteren Längen 250 mm und 300 mm. Damit montieren Sie Fenster und Türen einfach und sicher in Perlite- oder mineralwollegefüllten Hochlochziegeln und ähnlichen Wandbaustoffen.
 

Die Nr. 1 bei Fenstermonteuren – bewährt in Millionen von Fenstern

Mit dem EJOT Rahmenanker wurden in den vergangenen 20 Jahren Millionen von Fenstern und Türen sicher und schadensfrei montiert. Seine robuste und unkomplizierte Verarbeitung macht ihn zur Nummer 1 bei Fenstermonteuren – vorbohren, einschrauben, fertig! Dank optimierter Gewindegeometrie drehen Sie den EJOT Rahmenanker absolut problemlos auch in hochfeste Baustoffe – keine rundgedrehten Bits, keine abgerissenen Köpfe. Und mit den hohen Festigkeitswerten des EJOT Rahmenankers montieren Sie jedes Fenster mit mehrfacher Sicherheit und in Übereinstimmung mit den RAL Montagerichtlinien.
 

Für Sonderfälle – EJOT SDF Fassadendübel mit bauaufsichtlicher Zulassung

Auch bei schwierigen Einbausituationen sind Sie mit EJOT auf der sicheren Seite. Mit den EJOT SDF Fassadendübeln setzen Sie auf eine Lösung mit europäisch-technischer Zulassung (ETA), geprüft und zugelassen in zahlreichen Versionen und Verankerungsgründen.
SIE INTERESSIEREN SICH FÜR UNSERE BEFESTIGUNGSLÖSUNGEN FÜR DEN BEREICH INDUSTRIELLE FENSTER- UND FASSADENTECHNIK?

Dann freuen wir uns über Ihren Anruf.

0800 55 44 444

Gerne können Sie uns auch eine Mail senden.
bau@ejot.com


Weitere Informationen zu den EJOT Rahmenanker finden Sie in der Broschüre und in folgenden Dokumenten
​​​​​​​


Teaser-Fenstereinbau-KEINBRUCH-Siegel.jpg
EJOT unterstützt Initiative K-Einbruch


Weitere Informationen

Teaser-Fenstereinbau-Einbruch.jpg
Lesen Sie, wie sich ein möglicher Einbrecher mit unserem Rahmenanker geschlagen hätte.


Zum Testbericht