1. Startseite
  2. Technische Ausbildungsberufe
  3. Mechatroniker | Ausbildung

Mechatroniker (m/w/d)

Mechatroniker/-innen bauen aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen komplexe mechatronische Systeme wie z. B. Roboter für die industrielle Produktion. Sie stellen die einzelnen Komponenten her und montieren sie zu Systemen und Anlagen. Die fertigen Anlagen nehmen sie in Betrieb, programmieren sie oder installieren zugehörige Software. 


Ausbildungsstandort:

Wittgenstein, Tambach-Dietharz

Dauer der Ausbildung:

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 1/2 Jahre. Beginn ist am 1. August eines Ausbildungsjahres.

Voraussetzung:

  • guter Realschulabschluss
  • ausgeprägtes technisches Grundverständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Begeisterung für komplexe technische Systeme
  • analytische und zielorientierte Bearbeitung von Problemstellungen

Betriebliche Ausbildung:

Die Grundlagen der Metallbearbeitung lernst Du im ersten halben Jahr der Ausbildung im Bildungszentrum in Bad Berleburg bzw. für Tambach in der Technischen Bildungsstätte Gotha. Die weitere Ausbildung erfolgt am Standort in Berghausen bzw. Tambach.

Tätigkeiten in der Abteilung:
  • Vorbeugende Wartung
  • Fehlersuche und Instandhaltung von Produktionsanlagen
  • Wartung und Instandhaltung von Energieversorgungsanlagen
  • Elektroinstallation
  • Dokumentation
  • Optimierung von Prozessen
  • Anlagenbau
  • Schaltschrankbau
  • Entwickeln und Umsetzung von Verbesserungen

Darüber hinaus bieten wir berufssübergreifende Trainings zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung an:
  • Lerntechniken
  • Eigene Potenziale entdecken
  • Teamtraining

Ergänzt werden diese durch fachliche Seminare von internen Trainern, die sich auf die EJOT Produkte und Prozesse beziehen.

Schulische Ausbildung:

Wittgenstein:
Besuchen wirst Du das Berufskolleg Technik in Siegen. Der Berufschulunterricht findet 1-2x wöchentlich statt.

Tambach:
Besuchen wirst Du das Staatliche Berufsschulzentrumk "Ludwig Erhard" in Eisenach. Der Berufsschulunterricht findet alle 3 Wochen wöchentlich statt.

Berufsschulfächer:
  • BWL (Wirtschaftslehre)
  • Englisch
  • Deutsch
  • Politik
  • Religion
  • Sport
Spezifische Lernfelder:
  • Mechatronische Systeme
  • Mechatronische Prozesse
  • Arbeitsorganisation

Vergütung:

  • 1. Jahr - 981 €
  • 2. Jahr - 1.029 €
  • 3. Jahr - 1.102 €
  • 4. Jahr - 1.197 €
  • Einstiegsverdienst nach der Ausbildung - ab 2.900 €

Arbeitszeitenregelung:

  • 35 Std.-Woche
  • 30 Tage Urlaub