Dreh moment rot-schwarz.jpg

Das EJOT Magazin

Liebe Partner der EJOT Gruppe,
​​​​​​​
die Themenplanung dieses Magazins erfolgt mittel- bis langfristig. Wir überlegen, welche Informationen aus unserer Gruppe für unsere Stakeholder interessant sein könnten. Für diese Ausgabe sind wir auf das Megathema „Digitalisierung“ gekommen. Die Digitalisierung beschäftigt jeden Einzelnen von uns: Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und unser Umfeld. Da wollten wir an einigen Beispielen aufzeigen, wie das Thema uns berührt. Wir beschreiben den Weg, den wir beschritten haben und beginnen mit einer Einführung durch Karl-Heinz Land, der uns mit seiner Digital und Strategieberatung „neuland“ hierbei begleitet hat. Darüber hinaus einige anregende Themen, von denen wir uns positive Auswirkungen auf unsere Leistungsfähigkeit und unser Geschäft erwarten.

Die Digitalisierung wird ja gerne mit dem Adjektiv „disruptiv“ in Zusammenhang gebracht. Das ist sicher angebracht, aber vergleichsweise weniger direkt und schnell, wie wir es derzeit in der Auseinandersetzung mit der COVID-19-Pandemie erleben. Fester Bestandteil dieser Ausgabe ist der Bericht über das abgeschlossene Geschäftsjahr, in diesem Falle des Jahres 2019. In unserem Lagebericht haben wir das neue Virus angesprochen und noch Unsicherheit hinsichtlich deren weiteren Verlaufs und der wirtschaftlichen Konsequenzen gezeigt. Die aktuelle Lage und die Einschätzung der Konsequenzen verändern sich aktuell von einem Tag auf den anderen. Die Automobilindustrie, einer unserer größten Kundengruppen, steht mittlerweile in Europa und Amerika still, in China befindet sie sich im Wiederanlauf. Das beschreibt eine Mega-Disruption unserer Industriegesellschaften. Was wir exakt zu erwarten haben, wissen wir heute noch nicht. Aber dass vieles anders sein wird, wenn diese Krise überstanden sein wird, ist absehbar. Die EJOT Gruppe steht auf zwei Beinen, ist solide finanziert und bietet Produkte und Services an, die unseren Kunden Nutzen bringen.
Das zählt jetzt.

Haben Sie Anregungen? Kritik oder Feedback? Wir sind gespannt auf Ihre Reaktion. Sprechen Sie unsere Mitarbeiter an oder schreiben Sie uns (moment@ejot.com).

Es grüßt Sie
Ihr
Christian F. Kocherscheidt
Geschäftsführer
Titelbild-01-2020.png



Die Titelthemen aus dem aktuellen Magazin:

Magazin-01-2020_Seite-8-9-DE.png
Magazin_01-2020_Seite_07.png
Magazin_D_01-2020_Seite_09.png



Weitere Ausgaben des EJOT Magazin:

Ausgabe-8_D-Titel.png
Ausgabe 1/2018
Ausgabe 2/2016
Ausgabe 1/2019
Ausgabe 2/2017
Ausgabe 1/2016
Ausgabe 2 /2018
Ausgabe 1/2017

Kontaktformular

Möchten Sie eine Ausgabe des EJOT Magazin bestellen? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular.

Möchten Sie zukünftig die neue Ausgabe automatisch per Post erhalten?

Bitte beachten Sie die Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Absenden des Formulares stimmen Sie dieser automatisch zu.