Profi-Seminare

für Architekten, Planer und Monteure

In unseren Seminarräumen bieten wir Profi-Seminare zu verschiedenen Themengebieten an. Die Profi-Seminare richten sich an Architekten, Planer und Monteure und sind in 6 unterschiedliche Module aufgebaut.

Vorteile

  • Kompetenzaufbau in der Befestigungstechnik
  • Kenntnisse über Rahmenbedinungen unter deutschem Baurecht
  • Sicherheit in der Produktauswahl je Anwendungsfall anhand zulassungskonformer Richtlinien
  • Sicherheit in der praktischen Anwendung


Termine

Die Profi-Seminare werden auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Termine vereinbaren Sie bitte mit Ihrem persönlichen EJOT Außendienstmitarbeiter.

Bitte wählen Sie aus folgenden 6 Modulen Ihr persönliches Seminar:

Sie interessieren sich für unsere Seminare?

Dann freuen wir uns über Ihren Anruf:
0800 55 44 444

Gerne stehen wir auch per E-Mail zur Verfügung:

bau@ejot.com


Seminar 1

Grundlagen Befestigungstechnik­­
industrieller Leichtbau


Seminarinhalt:
  • Arten von Befestigungsmitteln – Gewindeformende Schrauben, Bohrschrauben, Niete
  • Schraubenauswahl und Bezeichnungsschlüssel
  • Baurechtliche Verwendbarkeit von Verbindungsmitteln
  • Verearbeitungshinweise und Montagefehler
  • Solarbefestigung auf Sandwichdach und Trapezdachprofile
  • Anwendungstechnik


Seminar 2

Grundlagen Befestigungstechnik
industrielle Fenster- und Fassadentechnik


Seminarinhalt:
  • Überblick Fenster und Türen
  • Markttrends
  • Fenstereinbau


Seminar 3

Grundlagen der mechanischen Flachdachbefestigungstechnik


Seminarinhalt:
  • Lasten und ihre Auswirkungen am Flachdach
  • Windlastberechnung nach DIN EN 1991-1-4
  • Produkte zur mechanischen Flachdachbefestigung
  • Normen und Richtlinien


Seminar 4

Grundlagen Befestigungstechnik
vorgehängte hinterlüftete Fassade


Seminarinhalt:
  • Kunststoffrahmendübel
  • Dämmstoffhalter
  • Fest- und Gleitpunktschraube
  • Richtlinien
  • Weitere Verankerungselemente


Seminar 5

Dübelmontage und dübelspezifisches Fachwissen


Seminarinhalt:
  • Grundlagen der Dübeltechnik
  • Baurecht und Zulassungswesen
  • Weg- und kraftkontrolliert spreizende Dübel
  • Kunststoffdübel, Stahlanker, Injektionssysteme
  • Zulassungskonforme Anwendung
  • Dübelauszugsversuche
  • Setzen eines kraftkontrolliert spreizenden Dübels
  • Verankerungs von Injektionssystemen


Seminar 6

Grundlagen Verankerungstechnik


Seminarinhalt:
  • Produktübersicht
  • Wirkungsweisen
  • Zulassungsinhalte
  • Korrekter Einbau
  • Bohrlochreinigung
  • Einbauparameter
  • Montagearten